2 Turnerinnen in das Talentteam aufgenommen

Einen 1. Platz in der Altersklasse AK8 erreichte Julina Fetzer mit 104,5 Punkten beim Landesfinale der VR-Talentiade (Talentcup1) am 20.11.2016 in Sindelfingen.

Ebenfalls einen 1. Platz erreichte Liara Fetzer in der Altersklasse AK9. Mit 109 Punkten erreichte sie die Bestleistung dieses Wettkampfes.

Durch ihre Erstplatzierungen wurden Liara und Julina in das VR-Talentteam 2016 aufgenommen und erhalten eine besondere Auszeichnung beim DTB-Pokal in Stuttgart am 20 März 2017. Dabei werden sie vor der Siegerehrung im Teamfinale der Männer in der Porsche-Arena geehrt.

Julina und Liara Fetzer

Julina und Liara Fetzer

 

 

Jetzt kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzhinweise

Schließen