Mit 15 Podestplätzen überaus erfolgreich

Am vergangenen Sonntag fand der 3. Schwarzwald 5-Kampf des Turngaus Schwarzwald in Dunningen statt.

Auch der TV Dornstetten trat mit insgesamt 32 Turnerinnen an. Bei diesem Wettkampf konnten die Mädchen an den Geräten Sprung, Stufenbarren/ Reck, sowie am Schwebebalken und am Boden neu erlernte Elemente zeigen. Besonders spannend war für die Mädchen, dass sie sich bei diesem Wettkampf ihre eigenen Turnübungen zusammenstellen konnten und so auch Elemente turnen konnten, die sie bisher noch nie geturnt hatten. Auch das Minitrampolin ist normalerweise kein Wettkampfgerät, wurde aber bei diesem Wettkampf als Pflichtgerät vorgegeben. Somit war die Nervosität und Unsicherheit der Mädchen etwas größer als gewohnt.

Umso erfreulicher waren die überaus hervorragenden Ergebnisse der Mädchen in allen Altersklassen. Bei der Siegerehrung standen letztendlich sechs Mädchen auf dem Siegerpodest, sechs Mädchen konnten sich über die Silbermedaille freuen und weitere drei Mädchen erturnten sich den dritten Platz. 

Alle Ergebnisse im Detail:

Altersklasse 8 Jahre: 5. Marie Schlotter, 8. Violetta Lange, 8. Paula Schanz

Altersklasse 8 Jahre Oberstufe: 1. Lara Graf, 2. Elina Huß

Altersklasse 9 Jahre: 1. Vanessa Schenkel, 4. Fabienne Hayer, 8. Alexandra Lange, 13. Chiara Wetzler, 14. Mariella Kilgus, 19. Hanna Österle, 24. Friederike Keck

Altersklasse 9 Jahre Oberstufe: 1. Selina Deck

Altersklasse 10 Jahre: 2. Madita Marschaleck, 3. Alina Gerweck, 4. Maya-Zoe Geiger, 5. Anastasia Root

Altersklasse 11 Jahre: 1. Ksenija Brajkovic, 2. Amelie Huß, 3. Anna-Lena Fai,

Altersklasse 11 Jahre Oberstufe: 1. Julina Fetzer

Altersklasse 12 Jahre: 1. Polina Palagin, 2. Kiara Wolf, 4. Amelie Hayer, 6. Sophia Volohonsky

Altersklasse 12 Jahre Oberstufe: 2. Liara Fetzer

Altersklasse 13 Jahre: 2. Lia Leichsenring, 3. Vanessa Kirchbach, 4. Jonna Sackmann, 6. Chantal Prinz, 8. Marie Kohler, 14. Livia Müller

 

Alle Teilnehmerinnen des Schwarzwald-5-Kampfs

 

Volleyball U20

Die U 20 Mannschaft weiblich hatte am 28.09.2019 ihren ersten Spieltag in Schönaich. Die weibliche Jugend verlor im ersten Spiel gegen VC Nagold mit 2:0 , danach spielten sie gegen TS Schönaich und gewannen mit 2:0 (25:20 25:21)

 

 

 

 

 

Auftaktveranstaltung Verein 2030

Wie sehen Vereinsstrukturen in der Zukunft aus? 
Wie gewinnen wir ehrenamtliche Mitarbeiter? 
Wie können wir neue Mitglieder gewinnen und bestehende Mitglieder motivieren und an den Verein binden?
Was wünschen sich Mitglieder von einem Verein?
Wie können wir unser Sportangebot erweitern, festigen und/oder Trendsportarten anbieten?
 
Solche Fragen und noch viele weitere Themen beschäftigen uns als Verein. Um uns für die Zukunft zu rüsten, suchen wir Antworten auf diese Fragen.
 
Daher möchten wir euch zur Auftaktveranstaltung des Projekts „Verein 2030“ einladen.

 

Vorschulsport

Am Freitag, den 20.09.2019 beginnt der Vorschulsport       unter der neuen Leitung von Lena und Anne Holzmann.  Die Mädchen und Jungen der ersten Gruppe (Alter  zwischen 4-5 Jahren) treffen sich von 16:00 -17:00 Uhr, die   Kinder der zweiten Gruppe (5-6 Jahren) treffen sich 17:00-18:00 Uhr in der Georg-Feuerbacher-Halle in Dornstetten.

Anfragen und Auskünfte über die Gruppe erteilen Ihnen gerne Anne Holzmann unter 0171 7438639 oder Lena Holzmann unter 01512 309 2104.

 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Hoch hinaus mit dem Luftkissen – AirTrack und mobile Schnitzelgrube

Mit der mobilen Schnitzelgrube und der Airtrackbahn können wir den Leistungsturnerinnen des TV Dornstetten ein qualifiziertes Training anbieten. Außerdem profitieren auch viele weitere Abteilungen von dieser Anschaffung, wie das Eltern-Kind-Turnen, das Vorschulturnen sowie der Grundschulsport und alle, die hoch hinaus möchten.
Körperspannung, Koordination, Orientierung und jede Menge Spaß!

Sie können uns dabei unterstützen den Kindern, Jugendlichen und Mannschaften eine Zukunft bieten zu können.

JEDER EURO ZÄHLT!

 

Wir suchen dich!

 

Erster Spieltag Volleyball U17 Kleinfeld weiblich

Am Samstag, den 09.02.2019 trafen sich 8 Jugendvolleyball Mannschaften der Staffel West in der Georg-Feuerbacher-Halle, in Dornstetten um den ersten Spieltag in der Kleinfeldrunde (4:4) auszutragen.

Unsere Mädchen mussten insgesamt vier Spiele mit jeweils zwei Gewinnsätze zu 25 Punkte spielen. Im ersten Spiel traf Dornstetten auf VC Nagold 2, das wir eindeutig mit 25:10 und 25:19 gewinnen konnten.

Im zweiten Spiel trafen wir auf den TSV Freudenstadt. Die Dornstetter Mannschaft zeigte einen spannenden ersten Satz und gewann mit 25:21. Im zweiten Satz konnten wir an die Leistung vom ersten nicht anschliessen und mussten uns mit 15:25 geschlagen geben. Der dritte Satz ging dann ganz knapp mit 12:15 an Freudenstadt.

Im dritten Spiel ging es für die Dornstetter Mädchen gegen TSV Burladingen. Die starken Aufschläge des Gegners konnten die TV Mädchen nicht kontrollieren und somit verloren wir mit 16:25 und 25:13 deutlich. 

Das Highlight des Tages war unser viertes Spiel gegen den ASV Horb 1. Nach einem hart umkämpften ersten Satz, den wir unglücklich mit 24:26 verloren, begaben wir uns mit neuem Selbstvertrauen in Satz 2. Nach einer geschlossen Mannschaftsleistung und guten Aufschlägen, überzeugten wir und gewannen mit 25:19. Im dritten Satz waren es zuviele Annahmefehler, wobei wir schnell mit 0:5 hinten lagen. Trotzdem kämpften wir uns wieder heran und mussten schließlich mit 10:15 geschlagen geben.

Unsere Dornstetter U17 Midi Mädchen haben viel Spielerfahrung gewonnen und gegen mit Selbstvertrauen in den zweiten Spieltag am 23.03.2019 in Burladingen.

Es spielten: 

Vorne von links nach rechts: Marie Weinläder, Charlize Schmidt, Marie Schauer, Simona Ilova,

Hinten von links nach rechts: Amadea Felchle, Vlada Svinova, Sude Asslan, Horia Youssef

 

Abteilung Jugendvolleyball – 3. Volleyball-Turnier in Dornstetten

Am Samstag, den 01.12.2018, trafen sich 12 Jugendmannschaften mit 56 Spielern zum 3. Turnier in der Georg-Feuerbacher-Halle. Der Turniermodus fand auf einem Kleinfeld 7×7 m statt und der Turniermodus war 4:4, d.h. eine Mannschaft bestand aus 4 Spielern.

Der TV Dornstetten war mit 25 Jugendlichen in 5 Mannschaften und drei verschiedenen Altersklassen (U18, U15, U13) vertreten. Dabei war die Mannschaftszusammenstellung offen: Mix-, Mädchen – und Jungsteams waren zu gelassen. Die Spieler/innen spielten insgesamt 4 Runden à 20 min. Insgesamt musste jede Mannschaft 5 Spiele absolvieren. In der letzten Runde wurden alle Plazierungsspiele auf zwei Gewinnsätze mit 15 Punkten ausgespielt.

Unsere jüngsten Kids –alle unter 13 Jahren – haben erst zwischen 8 Wochen und einem Jahr trainiert. Sie mussten auch gegen die körperlich überlegenden U18 und U15 Mannschaften antreten. Sie verkauften sich dabei so gut, dass sie beinahe gegen die männliche U15 Mannschaft einen Satz gewinnen konnten – Respekt!!

Alle hatten viel Spaß dabei und jeder erhielt eine Urkunde, einen Sachpreis, Duschgel, Mandarinen und einen Schokoriegel. Der Hauptpreis war einen Gutschein über 20,00 € pro Spieler dank großzügiger Unterstützung von KLAMODO in Dornstetten. Die anderen Sachpreise wurden von der Volksbank Dornstetten und Euronics Braun zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an alle unsere Sponsoren.

Das Endergebnis war wie folgt:
1. ASC Betra 1 (U 18 Mix)
2. TSV Grafenau 1 (U15 männlich)
3. TSV Grafenau 2 (U15 männlich)
4. ASC Betra 3 (U15 Mix)
5. TV Dornstetten 1 (U18 Mix)
6. TSV Freudenstadt 2 (U15 weiblich)
7. TSV Freudenstadt 1 (U15 weiblich)
8. TV Dornstetten 4 (U15 weiblich)
9. ASC Betra 2 (U 18 Mix)
10. TV Dornstetten 2 (U18 Mix)
11. TV Dornstetten 3 (U 15 männlich) 12. TV Dornstetten 5 (U13 Mix)

Die Turnierleitung übernahm Carmen Felchle. In der Küche verwöhnten Moni Weinläder, Anke Fehrenbacher, Steffi Zinser und Frau Selenski die Spieler/innen und Zuschauer mit Hot Dogs und Brezeln. Herzlichen Dank an alle Helfer/innen und Unterstützer.

Die Abteilung Jugendvolleyball freut sich jederzeit über neue Spieler. Bei Interesse gibt Carmen Felchle gerne weitere Auskünfte (mobil 0176 530 536 55).

 

D-Jugend qualifiziert sich für das Landesfinale

Bereits beim Gaufinale Gerätturnen weiblich in Dunningen im Mai dieses Jahres erturnten sich die drei besten Mannschaften jeder Altersklasse den Einzug in das Bezirksfinale Süd. Dieses wurde vergangenen Samstag in Straubenhardt ausgerichtet.

Trotz der großen Konkurrenz ließen sich die Mädchen der D-Jugend des TV Dornstetten nicht aus der Ruhe bringen und zeigten solide Übungen am Boden, dem Reck sowie am Schwebebalken und am Sprung. Schlussendlich erreichte die Mannschaft des TV Dornstetten, bestehend aus Liara Fetzer, Julina Fetzer, Mariella Kraus, Polina Palagin und Kiara Wolf, mit nur 0,5 Punkten Abstand zum TV Weingarten den vierten Platz und sicherten sich dadurch den Einzug ins Landesfinale am 24. November 2018 in Leonberg.

 

HAST DU BOCK VOLLEYBALL ZU SPIELEN? DANN KOMM VORBEI!!!

Wir beginnen wieder mit Schnupperstunden für
Jungen und Mädchen der 5.-7. Klasse

Wann?
05.11.2018 / 12.11.2018 / 19.11.2018
immer 16:00 – 17:30 Uhr

gezeigt und geübt werden:
Unteres Zuspiel, oberes Zuspiel, Aufschlag und Angriff. Außerdem machen wir Turniere und Ausfahrten (z.B. Spiele des TV Rottenburg – 1. Bundesliga Volleyball)

Komm einfach zu den genannten Terminen in die Riedsteighalle nach Dornstetten oder
melde Dich unter

Folgende Trainingszeiten bieten wir an:
2008-2006 (U13) montags 16:00-17:30 Uhr
2006-2004 (U15) donnerstags 17:30-19:30 Uhr
2003-2001 (U18) montags und/oder mittwochs 18:30-20:00 Uhr
alle in der Riedsteighalle
ab dem Jahrgang 2000 (U20) sowie Erwachsene (Damen und Herren) trainieren
freitags 18:30-20:30 Uhr in der Georg-Feuerbacher-Halle

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzhinweise

Schließen