Bundesligaprofis zum Anfassen

Eine ganz besondere Unterrichtsstunde erlebten Lisa Weinläder und Ronja Pindur aus der Abteilung Jugendvolleyball. Sie hatten die Idee, Profis vom Volleyball-Bundesligisten TV Rottenburg in ihren Sportunterricht an der Realschule einzuladen. Tatsächlich konnten sie mit ihren Klassenkameraden und Lehrerinnen schon kurze Zeit neben Dirk Mehlberg, Kapitän und Außenangreifer des TV Rottenburg, auch Mittelblocker Lars Wilmsen sowie Jugendtrainer Jonas König in der Riedsteighalle begrüßen. Diese hatten eine anspruchsvolle Übungseinheit vorbereitet und gaben den Schülern viele Tipps rund um unteres und oberes Zuspiel sowie Angriffsschlag weiter.

Einen Bericht zu dieser besonderen Sportstunde gibt es auch auf der Homepage der Bundesliga-Volleyballer des TV Rottenburg.

Habt ihr Lust, mal beim Training unserer Jugendvolleyballer vorbeizuschauen? Dann informiert euch gleich über die Trainingszeiten.

Der TVR besuchte die Realschule Dornstetten Foto Lajana Kampf

Foto: Lajana Kampf, TV Rottenburg

 

 

Jetzt kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzhinweise

Schließen