Mit drei ersten Plätzen erfolgreich

Liara und Julina Fetzer

Liara und Julina Fetzer

Bei dem am letzten Wochenende im Deisslingen stattfindenden Elementewettkampf und dem Kindercup im Gerätturnen nahm der TV Dornstetten  insgesamt mit 19 Turnerinnen teil.

Im Elementewettkampf können sich die Turnerinnen an den vier Geräten je vier verschiedene Elemente aussuchen, die dann entsprechend ihrer Schwierigkeit und Ausführung bewertet werden.

Hier zeigte sich, dass der TV Dornstetten bei den 7 und 8- jährigen Turnerinnen mit Julina und Liara Fetzer große Talente besitzt, denn beide belegten mit einem Vorsprung von 5 bzw. 8 Punkten einen unangefochtenen ersten Platz.

Für Vanessa Kirchbach reichte es zu einem 6. Platz bei den 9- Jährigen.

Emely Sackmann fehlten nur 1,2 Punkte zu Platz eins. Sie wurde bei den 10-Jährigen mit 82,75 Punkte zweite,  gefolgt von Laura Schlaich auf dem dritten Platz mit 80,00 Punkte. Ein prima Ergebnis im Hinblick auf das größte Teilnehmerfeld mit 12 Turnerinnen in dieser Altersklasse.

Den Wettkampf der  11- Jährigen dominierten die Turnerinnen des TV Dornstetten.  Hier zeigten die Mädchen, dass sie sich nicht umsonst für das am kommenden Wochenende stattfindende Landesfinale mit der Mannschaft qualifiziert haben. Lia Burkhardt wurde mit 103,84 Punkten und somit drei Punkten Vorsprung Erste, Maya Pindur mit 95,3  Punkten Dritte, Jana Hein mit 93,45   Punkten Vierte und Lina Faragalla  mit 65,95 Punkten Sechste.

Lu-Ann Schweizer erturnte sich mit 100,25 einen guten zweiten Platz bei den 13-jährigen Turnerinnen.

Äußerst knapp wurden die Podestplätze bei den 14-Jährigen vergeben. Nur 1,3 Punkte fehlten Cosma-Shiva Matzat zum ersten Platz. Sie wurde mit 99,55 Punkten Dritte und Julia Müller mit 87,9 Punkten Sechste.

Mit diesen tollen Platzierungen können die Trainerinnen Nicole Österle, Tina Burkhardt, Nanette Eberhardt, Simone Herbstreuth  und Vesna Schultz, unterstüzt durch einige Eltern und Kampfrichter mehr als zufrieden sein

Die im Kindercup startenden Mädchen mussten sich an verschiedenen Stationen mit ihrer Konkurrenz messen. Hier zahlte sich die gute Vorbereitung durch die Trainerinnen Angelina Eberhardt, Claudia Grud und Steffi Fetzer aus und man erzielte ein zufriedenstellendes Ergebnis.

7 Jahre
2. Hanna Nussbächer   45 Punkte
4. Amelie Fischer  30 Punkte
5. Saskia Lutz        29 Punkte
8. Sophie Tzschupke      16 Punkte

8 Jahre
10. Viktoria Felchle   16 Punkte

9 Jahre
3. Jonna Sackmann    43 Punkte
4. Luisa Damman 41  Punkte

 

 

Jetzt kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzhinweise

Schließen