2. Staffeltag der Bezirksliga Südwest in Hoheneck

von Nanette Eberhardt (Kommentare: 0)

2. Platz für den TV Dornstetten

  1. Staffeltag der Bezirksliga Südwest in Hoheneck

Starke Leistungen der Turnerinnen des TV Dornstetten

Fast zwei Monate nach dem ersten Staffeltag konnten die Dornstetterinnen endlich wieder an die Geräte. Lia Burkhardt, Julina und Liara Fetzer, Angelina Rath und Marla Holz starteten am Stufenbarren solide in den Wettkampf. Zusatzpunkte konnten sich Angelina Rath und Julina Fetzer durch den Sohlwellumschwung vorwärts sichern.

Am Schwebebalken liefen die Dornstetterinnen dann zu Hochleistungen warm. Die sauber geturnten Sprünge, akrobatischen und gymnastischen Elemente auf dem 10 Zentimeter breiten Schwebebalken brachten zurecht das höchste Mannschaftergebnis an diesem Tag.

Auch die Sprünge von Lia Burkhardt, Liara und Julina Fetzer, Angelina Rath und Polina Palagin konnten mit Bravour ausgeführt werden, sodass die Mannschaft auch hier als zweitbeste Mannschaft zum letzten Gerät, dem Boden, wechselte.

Die eleganten Übungen der Dornstetterinnen auf Musik mit halber Schraube, Vorwärts- und Rückwärtssalti sowie Sprünge mit 180 Grad Spreizwinkel auf der quadratischen Bodenfläche begeisterten sowohl das Publikum als auch das Kampfgericht, was sich auch an diesem Gerät in der höchsten Mannschaftswertung widerspiegelte.

Im Endergebnis erreichten die Mädchen verdient Platz zwei und rücken somit einen Tabellenplatz vor, auf Platz drei. In die Top 10 der besten Einzelturnerinnen schafften es Angelina Rath mit Platz 8 und Lia Burkhardt mit Platz 9.

Die Trainerinnen Tina Burkhardt, Steffi Fetzer sowie Trainerin und Kampfrichterin Nanette Eberhardt freuten sich sehr über diesen erfolgreichen Wettkampftag und blicken erwartungsvoll auf den letzten Staffeltag der Bezirksliga Südwest am 30.06.2024 in Munderkingen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.
Copyrights Turnverein 1882 Dornstetten e.V. © | 2024 | Hosting/Design weber-netz.com