Erfolgreicher Tag des Kinderturnens

von Simone Kaupp (Kommentare: 0)

Zum zweiten Mal veranstaltete der TV Dornstetten den Tag des Kinderturnens und konnte über 400 Kinder begrüßen.

Die deutschlandweite Aktion des Deutschen Turner-Bundes (DTB) findet immer am zweiten Novemberwochenende statt und erfreut sich großer Beliebtheit. Schon lange vor Hallenöffnung warteten die ersten Familien vor der Riedsteighalle. Das Aufbauteam hatte zuvor eine beeindruckende Gerätelandschaft mit 25 Stationen aufgebaut.

Über vier Stunden lang konnten sich die Kinder in der Sporthalle beim Klettern, Rutschen, Schwingen, Balancieren und Springen austoben. Die vielen strahlenden und verschwitzten Gesichter der Kinder zeigten, wie viel Spaß sie hatten.

Als besondere Highlights erwiesen sich das große Trampolin und die Schnitzelgrube. Auch die Airtrack-Matte, ein mit Luft gepolsterter Bodenläufer, stieß auf großes Interesse. Diese Geräte wurden durch den Verein über Spenden und Veranstaltungen finanziert und kommen normalerweise ausschließlich in der Wettkampfturngruppe zum Einsatz. Es war besonders schön zu beobachten, wie alle Kinder im Laufe des Mittags Fortschritte machten und an Selbstbewusstsein hinzugewannen. Die Veranstaltung hat erneut bewiesen, dass alle Kinder Bewegungstalente sind, wenn ihnen der nötige Raum und ausreichend Zeit dafür geboten wird.

Der Vereinsvorstand betonte, dass das Event auch dazu genutzt werden sollte, um für ehrenamtliches Engagement zu werben. Nur durch die zahlreichen Übungsleiter sind jede Woche in den Kinderturnstunden oder bei Wettkämpfen die kleinen und größeren Erfolge möglich. Es war schön zu sehen, dass die TV-Dornstetten-Jugend bereits in den Startlöchern steht und die Betreuung von Stationen übernehmen konnte. Zusätzlich waren weitere 30 Vereinsmitglieder in der Küche oder Sporthalle im Einsatz.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 8?
Copyrights Turnverein 1882 Dornstetten e.V. © | 2024 | Hosting/Design weber-netz.com