Gelungener Ligastart in der Bezirksliga Südwest für den TV Dornstetten

von Nanette Eberhardt (Kommentare: 0)

1. Staffeltag der Bezirksliga Südwest in Ailingen am Bodensee

Am Samstag startete für die erste Mannschaft des TV Dornstetten die Ligasaison in der Bezirksliga Südwest in Ailingen. Nach der sehr langen Anreise an den Bodensee startete die Mannschaft bestehend aus Liara und Julina Fetzer, Angelina Rath, Marla Holz, Alexandra Lange und Polina Palagin am Schwebebalken in den Wettkampf. Dort konnten die Dornstetterinnen zwar alle Schwierigkeiten abrufen, mussten aber aufgrund einiger Stürze wertvolle Punkte liegen lassen. Am Boden gelang es den Turnerinnen durch sauber geturnte Übungen, das zweitbeste Mannschaftsergebnis zu erzielen. Ebenso erfolgreich waren die Turnerinnen am Sprung, wo sie beeindruckende Leistungen zeigten und ebenfalls den zweiten Platz in der Mannschaftswertung erzielten.

Am Stufenbarren stießen die Turnerinnen jedoch auf Herausforderungen. Einige ihrer Elemente wurden nicht anerkannt, was zu hohen Strafpunkten führte. Dennoch konnten sie sich mit Platz 4 im Mittelfeld der Tabelle einreihen. Julina und Liara Fetzer schafften es mit Platz 7 und Platz 8 außerdem unter die 10 besten Vierkämpferinnen.

Der zweite Staffeltag der Bezirksliga Südwest findet am 15.06.2024 in Hoheneck statt, wo die Dornstetterinnen hoffentlich in voller Stärke aufschlagen können.

Betreut wurden die Mädchen von Madita Marschaleck und Natalja Lange. Nanette Eberhardt war als Kampfrichterin in beiden Durchgängen im Einsatz.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.
Copyrights Turnverein 1882 Dornstetten e.V. © | 2024 | Hosting/Design weber-netz.com