Tabellenführer SF Salzstetten II zu stark

Dornstetter Zweite müht sich vergebens.

Da half alles nichts. Jungen-Mannschaftsführer Jannik Weisser und seine Mitspieler mussten dieses Mal eine Niederlage quittieren.

Da half alles nichts. Jungen-Mannschaftsführer Jannik Weisser und seine Mitspieler mussten dieses Mal eine Niederlage quittieren.

Hartes Brot für die zweite Dornstetter Tischtennis-Herrenmannschaft in der Kreisklasse A Freudenstadt. In ihrem Heimspiel gegen den derzeitigen Tabellenführer SF Salzstetten II war trotz guter Aufstellung mit Bruno Letzgus, Dieter Ziefle, Ewald Kugler, Matthias Weisser und Jose Manuel Agrelo Paz in seinem ersten Match bei den Dornstettern am Ende nicht viel drin.

Das erste Doppelspiel von Ziefle/Kugler wurde zwar gewonnen, doch danach gab es drei Niederlagen zum 1:3. Dieter Ziefle und Ewald Kugler schafften umgehend gegen Patrick Pross und Thomas Carrasco den hoffnungsvollen 3:3-Ausgleich, aber danach kam aus sieben Einzeln nur noch der Sieg von Bruno Letzgus gegen Patrick Pross, so dass die 4:9-Heimniederlage doch deutlich ausfiel. Im nächsten Spiel geht es dann in den Lokalkampf zur Lützenhardter Ersten, wo nur in Bestaufstellung die Chance auf ein Erfolgserlebnis besteht.

In der Bezirksklasse Mädchen verloren Samira Srörzer, Sina Bussenius, Lejla Cemic und Sara Reichert gegen WSV Schömberg unerwartet deutlich mit 0:6.

Genau das gleich schlechte 0:6-Ergebnis erlitten die Jungen mit Jannik Weisser, David Soballa, Tobias Schultheiß und Finn Schäfle in der Kreisliga Süd gegen SF Salzstetten.

Ein schöner Lichtblick ist dagegen der Sieg im Mädchen-NachwuchsCup. Monia Störzer (2), Caroline Pfefferle (1) und Kira Römer (2) schlugen sich prächtig bei dem 5:2-Sieg gegen SV Mitteltal-Obertal.

 

 

Jetzt kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzhinweise

Schließen