Verein 2030

 

„Die Welt ist im Wandel.“ schrieb einst J.R.R. Tolkien und prägte damit ein wohl zeitloses Zitat.

Mit jedem Wandel gehen Herausforderungen einher, die es zu bewältigen gilt. Die Herausforderungen unserer Zeit nennen sich Mobilität, Globalisierung, New Work oder Urbanisierung, um nur einige zu nennen. Sie werden unter dem Begriff Megatrends zusammengefasst und prägen unsere Gesellschaft.

Da diese Megatrends alle Bereiche des Lebens betreffen, stellen sich nicht nur Firmen den Herausforderungen, sondern auch Sport-Vereine wie der TV 1882 Dornstetten. In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Turnerbund hat der Verein daher ein einzigartiges Projekt gestartet – „Verein 2030“.

Ziel des Projektes ist es unseren Verein für die Megatrends zu wappnen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um auch in Zukunft ein attraktives Angebot für unsere Mitglieder und die Bevölkerung anbieten zu können. In einer zweitägigen Klausurtagung wurde im Nov. 2019 dafür der Grundstein gelegt. Seither werden die Struktur des Vereins, sein Angebot, das öffentliche Auftreten sowie Kooperationen mit verschiedenen Trägern aus der Region in Projektgruppen analysiert und optimiert. Dieses spannende Projekt bietet in den kommenden 10 Jahren einen tiefen Einblick in die Arbeit und Wandlungsfähigkeit des Vereins.

Wen diese Thematik interessiert ist herzlich eingeladen den Verein mitzugestalten. Melde dich dazu einfach unter

 

 

Jetzt kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzhinweise

Schließen