Weiterhin Tabellenführer

TV Dornstettens „Erste Jugend“ bleibt nach Siegen Erster in der  Bezirksklasse

Dennis Kalus

Sehr erfolgreich mit zwei Siegen war Dennis Kalus.

Ein sehr erfolgreiches Wochenende verzeichnete die Jugendmannschaft des TV Dornstetten. In einem Nachholspiel gegen den SSV Schönmünzach galt es, die Tabellenführung zu verteidigen. Dies gelang an diesem Tag mit einem unerwartet klaren 6:1-Sieg. Beide Mannschaften traten mit Ersatz an. So siegten Leo Letzgus, Sabine Schmid, Franziska Schmid und Ersatzmann Matthias Weisser bei nur einer Doppelniederlage souverän.

Tags darauf fuhr man zum Spiel nach Altheim. Hier zeigte sich ebenfalls eine bestens aufgelegte Mannschaft, diesmal in der Aufstellung Leo Letzgus, Sabine Schmid, Franziska Schmid und Simon Goldmann. Den einzigen Gegenpunkt des 6:1-Sieges musste Sabine Schmid zulassen. Trotz 2:0-Satzführung konnte sie ihr Einzel leider nicht gewinnen.

Die Zweite Jugendmannschaft trat im Pokalspiel der 2. Runde gegen den SV Mitteltal an. Matthias Weisser, Nadine Bohnet und Raphael Seeger kämpften tapfer und waren einem Überraschungssieg sehr nahe. Leider gewann nur Matthias Weisser seine beiden Einzel zum 2:4. Das Doppel und Nadine´s Spiel gingen knapp im 5. Satz verloren.

Unsere Jüngsten beim Nachwuchscup spielen von Mal zu Mal besser auf. Da viele Spieler verfügbar sind,  wechselt die Aufstellung auch ständig. Beim ungefährdeten  6:0-Sieg in Cresbach waren Dennis Kalus, David Soballa, Jasmin Sailer und Elena Weinläder unschlagbar. Ein schöner Sieg, bei dem der Trainingsfleiß sichtbar wird.

 

 

Jetzt kommentieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzhinweise

Schließen